MTV mit Erfolgen bei der Quali

Der MTV ist mit allen seinen männlichen Jugendteams in der Saison 2018 / 2019 überregional vertreten.

Die A Jugend von Marcus Hünefeld wurde 3. im Quali Turnier und wurde dabei von Spiel zu Spiel stärker, die B Jugend von Peter Piepjunge kam kampflos (aber top vorbereitet durch ein Trainingslager auf Usedom) in die SH Liga und den Vogel hat unsere C Jugend abgeschossen: unter Neu-Trainer Mirko Spieckermann wurden alle Spiele gewonnen.

„Unsere Trainer Qualität ist merklich gestiegen, dass hat sich bereits kurzfristig bemerkbar gemacht“, freut sich Jugendkoordinator Mathias Deppisch.

Die weibliche B von Mela Szynwelska und Piotr Szynwelski konnte mit einer sehr jungen Mannschaft zwar nur einen Sieg verbuchen, kämpfte aber auch gegen zum Teil sehr starke Konkurrenz.

Vorheriger Beitrag
Saison 2017 / 2018 –„es ist geschafft“
Nächster Beitrag
MTV hat hochkarätiges Trainerteam zusammen

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren