Judycki neuer C-Jugend Trainer

Spielbetrieb

Der MTV Lübeck schließt eine strategisch extrem wichtige Lücke: Roman Judycki übernimmt zur neuen Saison die männliche Jugend C.

Der ehemalige polnische Nationalspieler bildet somit künftig genau die Spieler aus, die mittelfristig den Weg  in die 1. Herren schaffen sollen, die er in Personalunion betreut.

„Roman hat in der Vergangenheit bereits große Erfolge in der MTV-Jugend erzielt. Zusammen mit unseren anderen hochqualifizierten Trainern sorgt diese Personalie für eine dauerhafte, nachhaltige und  leistungsorientierte Ausrichtung“, so Jugendkoordinator Mathias Deppisch.

Die männliche C des MTV strebt dann (ebenso wie die männliche D und B) die jeweils höchste Liga an, was in diesem Fall die SH-Liga bedeuten würde. Hier hatte der MTV in der abgelaufenen Saison das beste Ergebnis aller Lübecker Vereine erzielt.

Menü