Interne Trainerfortbildung

Heute trafen sich 13 unserer Trainer zu einer Vereinsinternen Weiterbildung. Wir wollen unseren Anspruch auf gut ausgebildete Trainer weiter vorantreiben und heute war mit der ersten internen Fortbildung der Startschuss für diese nun in Zukunft regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen.

Unter der Leitung von unserem wjC1 Trainer Christoph Nisius ging es heute früh um 8:00 Uhr los. Heute ging es um unsere ,,Jungtrainer“ welche neu im Trainergeschäft sind.

Die heutigen Themen waren:

– strukturiertes Planen von Trainingseinheiten
– Trainingsmethodik
– Technikerwerb und Verbesserung vom Schlagwurf und Körpertäuschungen
– Zeitmanagement
– Kompetenzprofil eines Trainers

Bis 10:00 Uhr ging es theoretisch zur Sache, ehe sich dann bis 12:00 Uhr die wjC1 als Demoteam zur Verfügung stellte.

Es war eine entspannte erste Veranstaltung. Diesen Weg wollen wir in 2020 konsequent weitergehen, damit wir kontinuierlich, nachhaltig und qualitativ immer besser ausbilden können.

Vorheriger Beitrag
Die weibliche E-Jugend I wird Mini-Weltmeister
Nächster Beitrag
MTV Weihnachtsfeier

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü