+++ Erfolgreich in Norderstedt +++

1. Herren

Gestern ging es für uns zum nächsten Testspiel zur 1. Herren des HT Norderstedt. Gespielt wurden 3x 20min.

Die ersten 20 min taten wir uns sehr schwer und es schlichen sich wieder Fehler ein, von denen wir gehofft hatten, dass wir sie endgültig abgestellt hätten. So klappte die Absprache in der Abwehr nicht mehr wie in vorherigen Testspielen und auch im Angriff lief der Ball nicht so flüssig, wodurch unser Spiel immer wieder unterbrochen wurde und wir uns leichte Gegentore einfingen. Deshalb lagen wir nach dem ersten Drittel mit 9:5 hinten.

Im zweiten Drittel wurde von beiden Teams viel gewechselt und wir fanden nach und nach besser ins Spiel. Die Trefferquote stieg, auch wenn wir noch viele gute Gelegenheiten liegen ließen. Unsere Abwehr fand besseren Zugriff auf die Gegner und die Absprachen funktionierten auch besser, wodurch wir uns wieder etwas ran kämpften und nach dem zweiten Drittel nur noch 16:14 zurücklagen.

Im letzten Drittel sollten wir endgültig ins Spiel finden. Uns gelangen wieder einfache Tore aus einer starken Abwehr und einem an Sicherheit gewinnenden Rückraum . wodurch wir schnell in Führung gelangten und diese auch nicht mehr hergaben.  Am Ende stand es dann 22:27 und wir konnten das Spiel so für uns entscheiden.

In den letzten Sekunden verletzte sich unser Neuzugang und Teamältester Danny ohne gegnerische Einwirkung. Eine genaue Diagnose wird erst nach dem MRT möglich sein. Wir hoffen, dass es keine gravierende Verletzung ist und wünschen eine gute und schnelle Genesung!

An dieser Stelle wünschen wir der 1. Herren des HT Norderstedt eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Für uns heißt es am Donnerstag im Training noch einmal die kleinen Feinheiten und Absprachen aufarbeiten, bevor es dann am Samstag erneut nach Norderstedt zu einem Vorbereitungsturnier geht.

Eure 1. Herren

Menü